Hertha-Echo 403

Während die Mannschaft sich auf die Neue Saison vorbereitet, bereiten wir uns auf ein schwieriges Thema vor. Am Donnerstag 2. Juli ab 19:00 Uhr können wir leicht verspätet Daniel Koerfer im Studio begrüßen.

Daniel Koerfer

Koerfer hat kürzlich im Verlag die Werkstatt das Buch

„Hertha unter dem Hakenkreuz“ veröffentlicht.

Über die Zeit unseres Vereins im dritten Reich ist bis vor kurzem nur wenig bekannt gewesen, mit Daniel Koerfer wolllen wir

ausführlich darüber sprechen.

Zudem werden wir mit Berlins Stadtältesten Heinz Striek ebenfalls über diese Zeit sprechen. Striek ist übrigens seit vielen Jahrzehnten Mitglied bei Hertha BSC.

Wer die letzte Sendung am 18. Juni mit Werner Gegenbauer verpaßt haben sollte, kann die hier unter der Rubrik Mitschnitt noch einmal als Audiofile anhören.

In diesem Sinne Ha Ho He