Hertha-Echo 320

Am 16. Februar 1989 wurde das erste Hertha-Echo ausgestrahlt, nunmehr nach 17 Jahren gilt es die 320 Sendung zu starten.
Diese Sendung beginnt wie gewohnt um 20:00 Uhr und wird über die Bundesligaspiele gegen Frankfurt, Bayern und Wolfsburg ebenso berichten wie über das UEFA-CUP Hinspiel im Olympiastadion am Abend zuvor gegen Rapid Bukarest.Abgerundet wird diese Jubiläumssendung mit Informationen über die Spiele der Amateure gegen Jena und Holstein Kiel.Zum Abschluß erlaubt sich die Redaktion des Hertha-Echo auf zwei Bücher aufmerksam zu machen, zum einen das im bombus – verlag erschienene Buch „Bewegend“ ein über 200 Seiten starkes Buch über den Schiedsrichter Markus Merk und zum anderen auf „Das schmutzige Spiel“ Intrigen, Skandale und Machenschaften im Deutschen Fußball ein im Bertelsmann erschienenes Werk von Fred Sellin.Sobald es feststeht, welchen Studiogast wir begrüßen können, werden wir dies hier veröffentlichen.
Hertha-Echo am 17. Februar von 20:00 – 21:00 Uhr…….lohnt sich oder ?

Ausgabe 321 am 02. März
Ausgabe 322 am 16. März